Museen ??? Monumente ??? Klöster #4

Museen ??? Monumente ??? Klöster #4

Es gibt viele interessante Klöster auf der Insel zu besuchen. An einem mit Olivenbäumen bewachsenen Hang in Thermi, Heiliger Raphael???s Kloster – eine der größten Wallfahrten der Insel – erwartet den Besucher. Taxiarchis, ein berühmtes Kloster aus Stein in Mantamados, ist eng mit der Insel verbunden???s Geschichte, sowie für eine pastose Ikone von Taxiarchis Michael. Am Fuße eines Berges in der Nähe von Kalloni liegt das Kloster des Heiligen Ignatius (Leimonas) eingebaut 1523. Das Innere ist imposant, während in seinem Bezirk eine Reihe kleinerer Kirchen gebaut werden. Das Kloster beherbergt auch ein Museum für kirchliche Kunst und ein Geologiemuseum. Das Kloster von Myrsiniotissa befindet sich auf einem Hügel in der Nähe von Leimonas. Umgeben von Platanen in einer friedlichen Umgebung in Batousa liegt das Kloster Perivoli, Hier kann der Besucher einige interessante Wandgemälde bewundern. Platane, Eichen und Vulkangesteine ​​umarmen das Kloster Pythari im Nordwesten. Teil der Insel in Eressos. Erbaut auf der Krone des Mount Ordymnos in 800 ein. C., das Kloster von Ypselo mit seiner herrlichen Aussicht und einzigartigen kirchlichen Sammlung, steht zwischen Antissa und Sigri. Das Kloster von Damandrios, enthält auch bemerkenswerte Wandmalereien, in der Nähe von Polichnitos wird geschickt von einer dichten Flora getarnt

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *