Prominente, die sich in Kroatien verliebt haben

Die Menschen in Kroatien sind entspannt. Es besteht keine große Chance, dass wir schreien und wild werden, wenn wir Ryan Gosling die Straße entlang laufen sehen. Es ist uns einfach nicht so wichtig. Es ist schön und alles, aber wir bevorzugen Genießen Sie unseren eigenen Kaffee mit Aussicht anstatt Angelina Jolies Kinder zu jagen.

Es gibt drei Hauptgründe, warum Prominente gerne in Kroatien Urlaub machen:

  • Anonymität
  • Atemberaubende Landschaft
  • Ausgezeichnete Gastronomie

Wohin Sie auch gehen, die Landschaft ist atemberaubend, vor allem auf den Inseln. Atemberaubende Natur und vielfältige Stadtarchitektur erstaunt alle. In jedem Kroaten versteckt sich ein kleiner Hedonist, und diese Stimmung ist sehr leicht zu erkennen. Wer möchte nicht wie ein König essen und trinken?.

Kroatien hat nicht nur Veranlagungen, es ist schon eine ruhige versteckte Promi-Oase. Jedes Jahr neue Schauspieler, Sänger, Politiker und Sportler entdecken diese Oase und all ihre Vorteile; fabelhaftes Essen, ausgezeichneter Wein und herzliche Bürger. Kroatien heißt alle willkommen, Teufel Wir haben sogar Blue Ivy zu unserem Ehrenbürger gemacht, aber dazu später mehr.

Ellen DeGeneres, der Talkshow-Moderator

Im vergangenen Sommer besuchte die geschmückte Talkshow-Moderatorin Ellen DeGeneres mit ihrer schönen Frau Portia de Rossi Kroatien. Später teilte sie ein Foto von einem extrem heißen Kerl in ihrer Show, sagen "Ist Kroatien nicht schön??Sie kreuzten die Küste auf einer Yacht und wurden in gesehen Teilt, Dubrovnik und Hvar.

Game of Thrones, die Besatzung

Jeder weiß das schon Game of Thrones wurde an einigen der erstaunlichsten kroatischen Schauplätze gedreht. Die Crew war einfach fasziniert von der Schönheit Kroatiens.

„Ich fand es wunderbar, in Dubrovnik zu drehen, Aber in Split zu drehen ist genauso, wenn nicht noch schöner. Es ist unglaublich. Kroatien behandelt uns immer so gut und diesmal ist dies keine Ausnahme “, sagte Emilia Clarke.

Anthony Hopkins und John Malkovich

Beide Schauspieler haben sich bei ihrem ersten Besuch in Kroatien verliebt. Aber es hörte nicht nur dort auf. Beide kauften ihre eigenen Villen in Istrien zusammen mit vielen anderen berühmten Leuten, die sich ihr eigenes Eigentum in Kroatien gesichert hatten.

Tom Cruise

Tom Faust besuchte Kroatien in 2004 als er ging zu Dubrovnik und Mljet. Es war eine Liebe auf den ersten Blick. Alle waren sehr zufrieden, als sie da waren 2012 er kehrte zurück, wie er sagte, dass er würde. Diesmal erholte er sich von seiner Scheidung mit Katie Holmes und wählte Hvar als sein Ziel. Er wurde kaum auf dem Hauptplatz gesehen, als er an einem Drink nippte, als er sich so gut in das Bild einfügte. Wir erwarten ihn wieder zu sehen.

Beyonce und Jay-Z

Die Königin B besuchte Kroatien in 2009 mit ihrem damals frischen Ehemann Jay-Z. Während der Kreuzfahrt auf den wunderschönen dalmatinischen Inseln filmte Jay seine Frau und genoss ihre Zeit. Bevor sie ins Meer stürzte, sagte sie: "Das ist großartig. Schauen Sie sich diese wunderschöne Natur an, die Gott geschaffen hat, dass ich gerade mit meinem Freund, den ich liebe, und meinem Ehemann ins Gespräch kommen werde…Der Clip wurde dann in ihren Dokumentarfilm aufgenommen. Das Leben ist nur ein Traum.

Es wird sehr spekuliert, dass Blue Ivy ihren Namen nach einem blauen Baum erhielt, den Beyonce in Kroatien gesehen hat. Um diese Verbindung zu ehren, ernannte Major oder Hvar Blue Ivy zum Ehrenbürger.

Die Liste der Prominenten wird jedes Jahr dicker und dicker. Seien Sie nicht überrascht, wenn Sie bei Ihrem nächsten Besuch in Kroatien auf einen Einwohner Hollywoods stoßen. Umfassen Sie die entspannte Atmosphäre und genießen Sie Ihre kostbare Zeit wie ein A-Lister.

 

Autor: Nikolina Dukić

Fotokredit: Nonu | Fotografie, Flickr